Kostenübernahme

Physiotherapie

Wir sind bei allen Krankenkassen und Unfallversicherungen anerkannt.
Die Behandlung erfolgt normalerweise über eine ärztliche Verordnung.
So können pro Jahr 27 Behandlungen pro Patient von der Grundversicherung übernommen werden.

Gut zu wissen
Die Physiotherapie macht 2,5 % der gesamten Gesundheitskosten aus. Das ist äusserst wenig.
Der Patient hat freie Wahl bei der Suche nach einer Physiotherapie.
Es kann auch über die Zusatzversicherung ohne ärztliche Verordnung gekommen werden, ich bin EMR und ASCA anerkannt. (Ausnahme Helsanagroup) EMR / ASCA Nummer: I716161 Evelyn Speidel

Medizinische Massagen / Lymphdrainagen 

Medizinische Massagen oder Lymphdrainagen werden oft von der Zusatzversicherung (ausser Helsanagroup) anerkannt. Meine EMR/ ASCA ZSR-Nummer wie bereits oben erwähnt: I716161 Evelyn Speidel. 
Wir beraten Sie gerne. 

Fitness

Alle Aktivitäten werden von einer diplomierten Physiotherapeutin begleitet und überwacht. Daher können alle Trainingsangebote bei uns mit einer ärztlichen Verordnung über die Krankenkasse abgerechnet werden. Wir beraten Sie gerne.

Preise 2019

Gratis Schnuppertraining

Massagen

  • Massage privat, Barzahlung, 25 Minuten: 60 Franken
  • Massage, über EMR-Rechnung, 25 Minuten: 70 Franken

Physio

  • Physio privat, Barzahlung, 25 Minuten: 65 Franken
  • Physio privat, mit Rechnung, 25 Minuten: 70 Franken

Zirkeltraining | Gleichgewicht und Koordinationstraining

  • Training 10er-Abo, pensioniert: 90 Franken
  • Training 10er-Abo, nichtpensioniert: 150 Franken

Pilates

  • Pilates 10er-Abo: 220 Franken
  • Pilates Einzelstunde: 25 Franken